Prof. Dr. Stefan Asmus

Kontakt
Hochschule Düsseldorf
Peter Behrens School of Arts
Faculty of Design
Georg-Glock-Str. 15
40474 Düsseldorf
Fon +49 (0) 211 4351 201

Professor für Interaktive Systeme

Wissenschaftlicher Direktor

Stefan Asmus ist einer der Pioniere der systemisch orientierten Hypermediaentwicklung in Deutschland. Seit...

Wissenschaftlicher Direktor

Stefan Asmus ist einer der Pioniere der systemisch orientierten Hypermediaentwicklung in Deutschland. Seit Anfang der 90er Jahre verbindet er Erkenntnisse der Systemtheorie, der Kybernetik 2. Ordnung und der Neueren Ästhetik mit Praxis- und Anwendungsfeldern im Bereich der digitalen gestalterischen Entwicklungsarbeit.

Stefan Asmus absolvierte zunächst eine Verwaltungsausbildung in Köln und studierte dann Geistes- und Gesellschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Systemtheorie in Wuppertal und bei Niklas Luhmann in Bielefeld. Nach seinem Abschluss über autopoietische Systeme studierte er Kommunikationsdesign und Neuere Ästhetik bei Bazon Brock in Wuppertal. Promotion zum Dr. phil. summa cum laude.

Asmus ist Mitbegründer der Studienrichtung Wissendesign und betrieb eine der ersten Internetagenturen in Deutschland (Matrixx), die später mit Fördermitteln in eine Softwareentwicklungsfirma umgewandelt wurde (asmus knowledge systems gmbh).

Lehrtätigkeiten als Dozent in Wuppertal, Köln, Essen, als Vertretungsprofessor in Kassel und seit 2001 als Fulltime Professor in...

Lehrtätigkeiten als Dozent in Wuppertal, Köln, Essen, als Vertretungsprofessor in Kassel und seit 2001 als Fulltime Professor in Düsseldorf.
Innerhalb seiner Vorstandstätigkeit im Institut für Medien, Kommunikation und Informationstechnologie (MKI) war er Initiator und Leiter der Arbeitsgruppe FACE, die seit 2002 die Webseiten sowie die digitale Informationsarchitektur der Hochschule Düsseldorf aufgebaut hat.
Seit 2011 ist er wissenschaftlicher Direktor des Instituts bild.medien. Von 2006 bis Juni 2011 und aktuell seit Juni 2014 ist er Dekan des Fachbereichs Design der Hochschule Düsseldorf.